Teilweise Wiedereröffnung

+++ Corona Update 10+++

Teilweise Wiedereröffnung der Schule für die Klassenstufen 10 und 9

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit möchte ich Sie auf folgende neue Informationen aufmerksam machen:

  • Am 27. April wird die Schule für die Klassenstufe 10 geöffnet.
  • Treffpunkt: 7.30 Uhr auf dem Schulhof (Abstandsregeln beachten)
    Als Einstieg werden in Vorbereitung auf die schriftlichen Prüfungen am Montag und Dienstag die Fächer Deutsch, Mathematik und Englisch unterrichtet. Ab Mittwoch wird der Unterricht auch für andere Fächer geöffnet.
  • Ab dem 4. Mai wird die Schule zusätzlich für die Klassenstufe 9 geöffnet.
    Treffpunkt: 7.30 Uhr auf dem Schulhof (Abstandsregeln beachten)
  • Die Klassenstufen 5 – 8 werden weiterhin mit Aufgaben und Materialien über die Fux-Media Plattform versorgt.
  • Die Schulbusse verkehren ab Montag zu den regulären Fahrtzeiten.
  • Die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 10 und 9 lesen sich bitte den
      folgenden Link sehr genau durch: Hinweise und Belehrungen
  • Weitere Informationen – speziell für die Schüler der Klasse 10 veröffentlicht unsere Landesschulrätin in folgendem Schreiben: Schreiben der Landesschulrätin an die Schüler

Außerdem möchte ich euch, liebe Schüler, auf zwei neue Dokumente unserer Schulsozialarbeiterin hinweisen. Auch die könnt ihr wie immer dem Downloadbereich entnehmen.

 

Das gesamte Kollegium wünscht Ihnen ein schönes Wochenende und bedankt sich für die tatkräftige Unterstützung!

Schüler- und Linienverkehr

+++ Wichtige Mitteilung +++

Wiederaufnahme des regulären Schüler – und Linienverkehrs ab dem 27.04.2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

vom Aufgabenträger ÖPNV und der Führungsspitze des Landkreises Nordwestmecklenburg wurde entschieden, dass ab dem 27.04.2020 mit Betriebsbeginn, der Schüler – und Linienverkehr im gesamten Landkreis und der Hansestadt Wismar wieder nach dem gültigen Fahrplan „Schulzeit“ ausgeführt wird. Wir weisen darauf hin, dass ab diesem Datum für alle Fahrgäste die Verpflichtung besteht, innerhalb unserer Fahrzeuge eine Schutzmaske zu tragen. Zum Schutz unserer Fahrpersonale werden wir die Absperrungen im Fahrgastraum noch für eine gewisse Zeit beibehalten, der Ein – bzw. Ausstieg kann deshalb nur durch die hintere Tür erfolgen. Falls sich die Anzahl der Neuinfektionen weiterhin auf dem heutigen, glücklicherweise niedrigen Niveau, bewegt, werden wir, in Absprachen mit dem Aufgabenträger ÖPNV und dem Gesellschafter unseres Unternehmens, diese Absperrungen entfernen. Der Fahrscheinverkauf wird dann wieder von unseren Fahrpersonalen vorgenommen. Wir bitten Sie, diese Information bei Ihren Planungen zu berücksichtigen.

Mit freundlichen Grüßen

i.A. Volker Wittke
Leiter Verkehr

 

Vorgaben zur Versetzung

+++ Corona Update 10 +++

Vorgaben zur Versetzung in der Zeit der Corona-Pandemie

Liebe Eltern,
Liebe Schülerinnen und Schüler,

das Bildungsministerium hat heute ein Schreiben bezüglich der Versetzung der Schüler in die nächsthöhere Klassenstufe versendet. Darin wird festgehalten, dass in dem laufenden Schuljahr keine Schüler sitzen bleiben. Eine freiwillige Wiederholung ist unter Umständen möglich.
Das gesamte Dokument können Sie wie immer dem Downloadbereich zu entnehmen.

 

Noch ein wenig Geduld…

+++ Corona Update 9 +++

Noch ein wenig Geduld…

Liebe Eltern,
Liebe Schülerinnen und Schüler,

ich möchte Sie heute auf ein neues Schreiben unserer Schulsozialarbeiterin aufmerksam machen.
Frau Benke-Saathoff  berichtet von Problemen des Alltags in der Corona-Zeit, spendet Hoffnung und bittet Eltern und Schüler um noch ein wenig Geduld…
Die zwei Dokumente sind wie immer dem Downloadbereich zu entnehmen.

Das Lehrerteam wünscht Ihnen noch ein schönes Wochenende und bleiben Sie gesund.

Hilfsangebot zum selbstständigen Lernen

+ Hilfe erhalten beim selbstständigen Lernen +

Angebot einer Fernunterricht-Unterstützungsbörse für Schüler*innen und Eltern

Vom Landesweiten Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung gibt es gemeinsam mit freiwilligen Lehramtsstudierenden der Universitäten Rostock, Greifswald und der Hochschule für Musik und Theater Rostock eine Unterstützungsbörse für Schüler*innen und Eltern.

Auf der Homepage des ZLB
https://www.zlb.uni-rostock.de/aktuelles/unterstuetzungsboerse/
wurde ein Kontaktformular eingerichtet, über das sich Schüler*innen und Eltern mit ihren Fragestellungen zum Unterrichtsstoff an die Studierenden wenden und telefonisch oder auch auf anderen digitalen Wegen Unterstützung bei der Erarbeitung ihrer Bildungsinhalte erhalten können.

+++ Corona Update 8 +++

+++ Corona Update 8 +++

Bereitstellung der Lernaufgaben am Montag, den 20.04.2020

Liebe Eltern und Schüler,

ab dem 20.04.2020 gibt es in einigen Klassen einen Fachlehrerwechsel in Mathematik und Informatik. Die davon betroffenen Klassen wurden über die Klassenleiter in einem Elternbrief informiert.
Verbunden damit ist ein neuer Stundenplan ab dem 20.04.2020.
Dieser muss auf der von uns genutzten Lernplattform erst eingerichtet werden.
Deshalb werden die Lernaufgaben am Montag über den bekannten Zugang auf der Schulhomepage im Schülerbereich veröffentlicht. Ab Dienstag, dem 21.04.2020, stehen die Aufgaben dann wieder auf der Lernplattform zur Verfügung.

1. Elternbrief des Bildungsministeriums 

+++ Corona Update 7 +++

1. Elternbrief des Bildungsministeriums 

Liebe Eltern,
Liebe Schülerinnen und Schüler,

ich möchte Sie heute auf  den ersten Elternbrief des Bildungsministeriums aufmerksam machen.
Das Dokument ist wie immer dem Downloadbereich zu entnehmen.

Das gesamte Kollegium wünscht Ihnen ein frohes Osterfest!

 

Umstellung der schulinternen Lernplattform ab dem 02.04.2020

+++ Wichtige Mitteilung +++

Sofortige Umstellung der schulinternen Lernplattform

Liebe Eltern,
Liebe Schülerinnen und Schüler,

wie geplant werden ab dem 02.04.2020 alle digitalen Lerninhalte und Hausaufgaben grundsätzlich auf der Lernplattform „FuxMedia“ hinterlegt. Zu finden ist die Lernplattform unter
https://1172.schulen-mv.net       oder im Hauptmenü unserer Schulhomepage.

Wenn einzelne Lehrer dennoch die Schulhomepage oder andere Plattformen zur Bereitstellung der Lerninhalte nutzen wollen, ist dies prinzipiell möglich, sollte jedoch die Ausnahme von der Regel sein.  Sie  werden in diesem Fall rechtzeitig durch den jeweiligen Fach- bzw. Klassenlehrer informiert.

Die Funktion der Schulhomepage als Informationsplattform für Sie, liebe Eltern, bleibt nach wie vor bestehen.

Ich bedanke mich für Ihre Geduld und Kooperation und wünsche Ihnen eine schöne Woche!

 

 

 

Der schwere Weg zur Routine:

+++ Corona Update 6 +++

Der schwere Weg zur Routine:
Den Tag strukturieren & Pausen gestalten

Liebe Eltern,
Liebe Schülerinnen und Schüler,

ich möchte Sie heute auf  zwei neue Schreiben unserer Schulsozialarbeiterin aufmerksam machen.
Frau Benke-Saathoff motiviert Eltern wie Schülern zu Durchhaltekraft, Geduld aber auch Selbstfürsorge.
Die beiden Dokumente sind wie immer dem Downloadbereich zu entnehmen.

 

Änderung der Kriterien für die Notfallbetreuung

+++ Corona Update 5 +++

Änderung der Kriterien für die Notfallbetreuung

Liebe Eltern,

seit dem 27.03.2020 gelten einige Veränderungen für die Notfallbetreuung an Schulen.

Weiterhin bleibt es oberstes Ziel, durch möglichst wenig Kontakte, die Infektionsketten zu durchbrechen.

Dafür hat das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern die Checkliste zum Maßnahmeplan für Schulschließungen ab dem 27. März 2020 neu überarbeitet.

Eine Übersicht dazu finden Sie unter:

https://www.regierung-mv.de/Landesregierung/bm/Blickpunkte/Coronavirus

In unserem Downloadbereich stellen wir Ihnen deshalb folgendes Dokument zur Verfügung:

Selbsterklärung und Arbeitgeberbescheinigung

In diesem Dokument enthalten ist die Selbsterklärung zur Zugehörigkeit der Personengruppe für eine schulische Notfallbetreuung und die schriftliche Bestätigung des Arbeitgebers zur Unabkömmlichkeit der/des Beschäftigten.